Wir feiern Jubiläum

Image
Image

15 Jahre „Harte Arbeit. Ehrlicher Lohn“

Seit unserer Gründung 2007 haben wir die weitgehend vergessene Marke Bergmann wieder aufleben lassen, eine eigene Brauerei auf Phoenix-West eröffnet, zahlreiche Sude gebraut und ausgeschenkt.

Die Ruhrpottmentalität „alle mal anpacken, es gibt was zu tun“ war einer der Gründe, warum das ursprüngliche „Projekt“, das unser Gründer Dr. Thomas Raphael aus einer Laune heraus gestartet hat, heute für Leidenschaft und Erfolg steht.

Aber was wäre die Bergmann Brauerei ohne die zahlreichen Bierliebhaber, die immer wieder an unsere Ausschankstellen kommen, um unser Bier und geselliges Beisammensein zu genießen?

Feiert mit uns den Sommer über an unseren Ausschankstandorten: der Brauerei auf Phoenix-West, dem Bergmann-Kiosk am Wall sowie den Ausschankstellen am Phoenix-See und am Hafen und lasst euch überraschen!


Rückblick auf die vergangenen 15 Jahre

Unseren Gründer Thomas Raphael hat es schon immer geärgert, dass all die großen Dortmunder Brauereien schrumpften, verschwanden und zusammengelegt wurden. In seiner Kindheit in den 70er-Jahren roch ganz Dortmund noch nach Bier. Doch nach Zechen und Stahlwerken begann auch das Brauereisterben. Heute gehören die großen Namen wie Thier, DAB, Hansa oder Kronen zur Radeberger Gruppe, einer Tochter des Oetker-Konzerns. Mit einer Ausnahme: Dem Dortmunder Bergmann Bier (DBB).

„Alles begann mit einem alten DBB-Bierglas vom Flohmarkt, der in meinem Regal verstaubte. Irgendwann stöberte ich in einer Online-Datenbank und kaufte mir aus einer Laune heraus für ein paar hundert Euro den mittlerweile verfallenen Markennamen der seit 1972 geschlossenen Bergmann Brauerei. Und irgendwie wollte ich die Namensrechte auch nicht ungenutzt lassen“, erklärt Raphael. Also ließ er ein paar Hektoliter in einer kleinen Hagener Brauerei produzieren, entwickelte Vermarktungsstrategien und verteilte einen Teil des Biers kostenlos auf Partys. Die Aktionen stießen auf große positive Resonanz. Dann wagte er den Schritt und gründete 2007 gemeinsam mit Teilhaber und Unternehmensberater Herbert Prigge die Dortmunder Bergmann Brauerei GmbH.

Nun blicken wir also auf 15 spannende Jahre zurück, in denen mit der Hilfe vieler bierbegeisterter Freunde und Freundinnen eine bierverrückte Idee umgesetzt werden konnte. Dafür möchten wir uns bei euch bedanken.


Wir feiern unser Jubiläum!

Unser 15-jähriges Bestehen möchten wir mit allen Bergmann-Bierliebhabern feiern. Den ganzen Sommer über haben wir uns verschiedenste Aktionen überlegt, um unser Jubiläum mit euch zu feiern. Schaut doch mal auf unseren Social Media-Kanälen vorbei. Dort halten wir euch auf dem Laufenden.