Sud des Monats


In fast regelmäßigen Abständen brauen wir für Euch auch Sondersude. Diese gibt es nicht im Handel zu kaufen, sondern exklusiv bei uns in der Brauerei und am Kiosk.

Im Folgenden findet ihr eine Beschreibung unseres aktuellen Sud des Monats und auch auf FACEBOOK und INSTAGRAM kündigen wir den Sud an.





SUD DES MONATS Dezember:  ‘72 DOPPELBOCK

‘72 oder damals noch 1972 genannt, war einer der ersten Sude überhaupt in unserer Hafenbrauerei. Mittlerweile fest im Sortiment verankert, überzeugt der untergärige Bock mit einem klassischen Geschmacksbild. Grund genug, auch einen ‘72er Doppelbock zu brauen, der sich durch kraftvollen Malzkörper und eine feine Bitternote mit klassischer Hopfung auszeichnet. Ein wärmender starker Doppelbock für die Saison!

Heller Doppelbock | Bockbier | Stammwürze 20,5°P | Alk. 8,4% vol | Bittereinheiten (IBU) 21





SUD DES MONATS November: BERGMANN KRAFTSTOFF

Nicht einfach ein Bier, vielmehr ein schlanker, starker, bitterer, schwarzdunkler Sud mit Kaffee- und Röstaromen und ganz viel Hopfen. Von der Malzmischung her ein englisches Stout, vom Charakter her ein schwarzes IPA. Unser „Kraftstoff“ haben wir mit obergäriger Safale Hefe warm vergoren und anschließend kalt und dauerhaft mit Cascade, Citra und Columbus Hopfen nachgehopft. Alles andere als ein gefälliges Bier, vielmehr charakterstark, außergewöhnlich, gut gegen Winterdurst und als Aperitif geeignet.

Stout | Bockbier | Stammwürze 17,1°P | Alk. 6,7% vol | Bittereinheiten (IBU) 52